Aktuelle Zeit: 26.07.2017, 08:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 7 [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deutsches Schnellboot S-100 (Revell 1/72) G-Bau FERTIG!
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
[b:79ztfe3w]Hallo Leute!

Da Markus sein S-100 heute bekommen hat starten wir gleich mit dem Gemeinschaftsbau zum deutschen Schnellboot.
Die Bausatzvorstellung von Cheesy findet ihr [url=http://modellbauer.foren-city.de/topic,81,-deutsches-schnellboot-s-100.html:79ztfe3w]<<HIER>>[/url:79ztfe3w]

Heute werde ich gleich die beiden Rumpfhälften zusammenzukleben und die Naht verschleifen, was gar nicht so einfach werden dürfte.
Außerdem werde ich in nächster Zeit auch die passenden Figuren bemalen, die findet ihr [url=lhttp://modellbauer.foren-city.de/topic,2135,-deutsche-marinesoldaten-wwii-revell-1-72.html:79ztfe3w]<<HIER>>[/url:79ztfe3w]

Die ersten Fotos gibts dann morgen, ....

Grüße Robert[/b:79ztfe3w]

Zuletzt bearbeitet von Robert am 01 Jul 2006 14:48, insgesamt einmal bearbeitet


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich

Hallo!

Ich habe in der Zwischentzeit den Rumpf mit dem hinterden Deck verklebt, alles drei wird jetzt verschliffen und verspachtelt.

Habt ihr schon mal solche Auswurfmarken gesehen????

Bild

Bild

Bild

Bild


Außerdem baue ich gerade einige Teile zusammen, damit ich bald lackieren kann.

Grüße Robert


Zuletzt bearbeitet von Robert am 11 Dez 2007 21:30, insgesamt 2-mal bearbeitet


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hi!

Leider geht es bei mir nicht so schnell weiter wie bei Markus (böses Battlefield [img]images/smiles/003.gif[/img] ).

Ich habe heute die Decks dunkel lackiert, leider ist es etwas zu dunkel geworden, dass kann ich aber durch Drybrushing noch etwas korrigieren (auf den Bildern ist es noch etwas dunkler als in echt).

Als nächstes werde ich den Rumpf komplett fertig lackieren und dann den Rest machen (hauptsächlich Kleinteile die viel Zeit benötigen). In diesem Abschnitt ist auch viel in Helgrau zu lackieren, da muss ich mir noch die passende Farbe mischen!

Bild

Bild

Bild

Grüße Robert


Zuletzt bearbeitet von Robert am 11 Dez 2007 21:33, insgesamt 2-mal bearbeitet


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hi!

Ich hätte da eine Frage an unsere Schiffs-Profis:

Wie siehts denn mit der Besatzung des S-100 aus?
Wie viele Mann soll ich an Board stellen damit es halbwegs realisitisch ist?

Grüße Robert


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005, 12:00
Beiträge: 6749
Plz/Ort: Berlin RIXDORF
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Robert hat geschrieben:
Hi!

Ich hätte da eine Frage an unsere Schiffs-Profis:

Wie siehts denn mit der Besatzung des S-100 aus?
Wie viele Mann soll ich an Board stellen damit es halbwegs realisitisch ist?

Grüße Robert


Bei den S-100 waren so 28-30 Mann Stammbesatzung.
Auf dem Deck waren ca. 12-18 Mann bei normaler Fahrt.

cu
Markus



_________________
im Bau: Mirro Wrecker T969A
im Bau: Takom Mark IV "Female"
---------------------------------------------------
http://www.kczum.ch/secret/catthunder/index.htm

Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Markus hat geschrieben:
Robert hat geschrieben:
Hi!

Ich hätte da eine Frage an unsere Schiffs-Profis:

Wie siehts denn mit der Besatzung des S-100 aus?
Wie viele Mann soll ich an Board stellen damit es halbwegs realisitisch ist?

Grüße Robert


Bei den S-100 waren so 28-30 Mann Stammbesatzung.
Auf dem Deck waren ca. 12-18 Mann bei normaler Fahrt.

cu
Markus


Danke!


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 

Registriert: 18.02.2006, 12:00
Beiträge: 588
@Robert

na das wird doch schon mit deinem Schnellboot. Sieht doch schon nach was aus.

Mischst du die Farben selbst oder sind das fertige von WEM?

Grüße
Bismarck


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Bismarck hat geschrieben:
@Robert

na das wird doch schon mit deinem Schnellboot. Sieht doch schon nach was aus.

Mischst du die Farben selbst oder sind das fertige von WEM?

Grüße
Bismarck


Hi!

Ich verwende nur Revell-Farben die ich mir selbst zusamenmische.
Das (zu dunkle) Deck ist reines Panzergrau ( 78 ) von Revell.

Für den unteren Teil es Rumpfes werde ich Anthrazit, für den Rest selbst gemischtes Hellgrau verwenden.

Grüße Robert


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hi!

In kleinen Schritten gehts weiter, heute habe ich die Öffnungen an den "Auspuffrohren" aufgebohrt, leider hat mein besch*** Makromodus nicht ausgereicht:

Bild

Außerdem habe ich einige Abschnitte die in der Hell-Grauen Farbe lackiert werden zusammengebaut, der Rest folgt bald, damit ich den Rumpf mit den ganzen Teilen lackieren kann:

Bild

Bild

Bild

Ich befürchte, dass nächste Woche noch weniger weiter geht wie diese, da ich viel zu viel zum lernen habe! (Und Battlefield 2 [img]images/smiles/fsniper.gif[/img] )

Grüße Robert


Zuletzt bearbeitet von Robert am 11 Dez 2007 21:35, insgesamt 2-mal bearbeitet


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 

Registriert: 18.02.2006, 12:00
Beiträge: 588
@Robert

Ich muß sagen du hast die Teile sauber zusammen gebaut.

Wie ist die passgenauigkeit bei diesem Kit :?::?::?:

Revell ist ja meistens net so doll.

Grüße
Bismarck


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hey Robert,

sieht bis jetzt nicht schlecht aus. Hast du die Flaschen auf Bild 2 nach Plan gebaut oder so abgeändert wie sie eigentlich waren ???

MfG Raptor


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hi!

Zitat:
Ich muß sagen du hast die Teile sauber zusammen gebaut.

Wie ist die passgenauigkeit bei diesem Kit


Die Passgenauigkeit ist erfreulicherweise sehr gut, bei den Torpedos agb es z.B.: nur eine kleine Klebenaht zu verschleifen. Auch der Rumpf ist mit ein wenig Spachtelmasse und Schleiferei sehr schön hinzubekommen!

Zitat:
Sieht bis jetzt nicht schlecht aus. Hast du die Flaschen auf Bild 2 nach Plan gebaut oder so abgeändert wie sie eigentlich waren ???


Ich hab bis jetzt alles nach Plan gebaut (auch die falschen Torpedorohre).

Grüße Robert


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005, 12:00
Beiträge: 6749
Plz/Ort: Berlin RIXDORF
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi,

@Robert :).

gefällt mir schon ganz gut dein Bau :).
Hast du noch die Möglichkeit beim Podest Teil 1 bündig auf Teil 2 zu Machen und die Streben weg zu machen?
Weil das Absulut falsch von Revell wieder gegeben ist.
Denk daran nach her noch den Deckel der für das vorder MG ist, noch ab zu Flachen, schau mal bei mir rein.

cu
Markus



_________________
im Bau: Mirro Wrecker T969A
im Bau: Takom Mark IV "Female"
---------------------------------------------------
http://www.kczum.ch/secret/catthunder/index.htm

Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1784
Plz/Ort: Bürmoos/Salzburg/Österreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hi Markus!

Was genau meinst du da?
Zitat:
Hast du noch die Möglichkeit beim Podest Teil 1 bündig auf Teil 2 zu Machen und die Streben weg zu machen?


Soll ich wie auf dem ersten Bild gezeit die Streben wegmachen und das Teil einfach auf das untere aufkleben?

Bild

ODER

Soll ich die Streben ganz nach aussen versetzen?

Bild


Beide Möglichkeiten sind noch ohne weiteres möglich!

Grüße Robert

Zuletzt bearbeitet von Robert am 11 Dez 2007 21:40, insgesamt 2-mal bearbeitet


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.1970, 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005, 12:00
Beiträge: 6749
Plz/Ort: Berlin RIXDORF
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
@Robert :).

Bild 1 :), die Streben weg machen.

So da es wie hier aus sieht.

Bild

Wenn du es so lässt wie es ist, kannst du dir ja mal Vorstellen, wie der Maat sich Bücken muß um durch das ZO, zu Schauen :)

cu
Markus



_________________
im Bau: Mirro Wrecker T969A
im Bau: Takom Mark IV "Female"
---------------------------------------------------
http://www.kczum.ch/secret/catthunder/index.htm

Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 7 [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron