Aktuelle Zeit: 26.06.2017, 17:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 2 von 3 [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 05.01.2016, 15:48 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Oh mann oh mann....
Ist es schon so lange her, dass ich den in die Ecke gestellt habe ????

Da ja Bauleichen ausgraben aktuell sehr im Trend liegt, schließe ich
mich da gleich an.
Seit gestern steht der gute wieder auf dem Tisch, sodass es hier die
nächsten Tage weitergeht.

Noch Gefühlte 100 PE Teile und dann ran an den Lack



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 05.01.2016, 15:57 
Servus Kay,
schön das du hier weiter baust,
der hat es aber auch verdient,
schaut richtig gut aus bis hier.
Gruß Günni


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 06.01.2016, 16:01 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Da jetzt nur noch Kleinkramgefriemel kommt und aktuell auch im Privaten die Zeit
etwas knapper ist, komme ich leider nur langsam voran.

Aber seht selbst

Die Sitzbank besteht insgesamt aus 16 Teilen. Die Beine sind beweglich,
sowie die hinteren Halterungen, welche an die Pritsche kommen. Somit
kann man Theoretisch die Bank hoch und runter klappen.

Dateianhang:
IMAG1576.jpg


Die Spiegelhalterung an der Kabine, hier sind es nur 8 Teile, die es aber in sich
haben. Gehalten werden die Führungen durch 2 Drähte, einer oben, einer unten.

Dateianhang:
IMAG1575.jpg


Und noch das Innere der Tür. Hier glänzte Trumpeter mit völliger Abwesenheit
jeglichen Details. Aber selbst Voyager hat hier gepennt, denn zu der Waffenhalterung
fehlt der obere Teil. Aber hey... etwas Plastik und ein Draht... und fertig ist das ganze.

Dateianhang:
IMAG1572.jpg


Einen Türöffner habt Ihr nicht gefunden ??? Macht nichts, den gibt es an der Tür auch nicht.
Dieser ist an der Kabinenwand neben den Sitzen. Hat Trumpeter auch vergessen, sieht man
später aber eh nicht mehr.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 21.01.2016, 11:02 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich

Für diesen Beitrag von ztdriver dankte: Hesse
Nachdem die ganzen Teile Grundiert wurden, habe ich mich bereits farblich mit der Plane
beschäftigt. Da diese später ausgeblichener ist als der Rest des Fahrzeuges konnte diese
schon soweit fertig lackiert werden.

Für eine komplette Eigenanfertigung bin ich mit dem Ergebnis mehr als Zufrieden.

Aber seht selbst.

Dateianhang:
IMAG1633.jpg


Dateianhang:
IMAG1637.jpg


Dateianhang:
IMAG1639.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 21.01.2016, 18:56 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1649
Plz/Ort: Berlin-Reinickendorf
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Tja Kay, da wirst Du wahrscheinlich sehr viele Bettelbriefe nach LKW Planen bekommen.
Absolute Klasse
Benno



_________________
Gruß aus Berlin und viel Spaß beim Basteln.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 22.01.2016, 07:30 

Registriert: 01.06.2010, 12:00
Beiträge: 499
Schaut sehr gut aus. :zustimm:

So einen MTVR würde ich auch gerne bauen: http://img257.imageshack.us/img257/3045/m1usmcstan08.jpg. Leider habe ich noch nirgendwo den passenden Tankcontainer als Bausatz gefunden... :nixweiss:



_________________
Grüße
Andreas

Aktuelle Projekte:
M1 ABV des USMC

Pausiert:
- D9R

Geplant:
- M1A2 SEP V2
- Meng Cougar
- HET mit CPK+ Trailer
- USS Wasp (LHD-1) (irgendwann mal, wenn ich mehr Platz habe :D )
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 22.01.2016, 10:03 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Tippe mal darauf, dass es die gleiche Basis wie der hier ist
U.S. Army Fuel Drums with pump MMK F3026 - 1/35

Ein bissl Umbauen musst dann schon. Sieht aber Interessant aus.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 28.01.2016, 16:04 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Kay,

ein krasses Teil!!! :zustimm:
Sauviel Arbeit mit den PE-Teilen, aber es wird sich lohnen!!! Enthälst uns ja hier noch paar aktuelle Bilder vor. :lach:

Und Deine Plane find ich besonders genial!



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 28.01.2016, 18:02 
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005, 12:00
Beiträge: 6749
Plz/Ort: Berlin RIXDORF
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi,

saubere Arbeit, wie von dir gewohnt ;).

Die Plane ist dir wirklich gut gelungen und ist ein Hammer, wie @Benno ;), schon angekündigt hat werde ich bestimmt später noch mal auf dich zukommen :), wegen dem Bau der Plane :).

cu
Markus

Ps. hast du schon mit bekommen das Italeri einen neuen Hemmt raus bringt, mit neuen Rädern und als Multi Transport System für Container, auf der Spielwarenmesser wird er zur Zeit gezeigt?

http://data6.primeportal.net/models/thomas_voigt10/italeri/images/italeri_06_of_12.jpg



_________________
im Bau: Mirro Wrecker T969A
im Bau: Takom Mark IV "Female"
---------------------------------------------------
http://www.kczum.ch/secret/catthunder/index.htm

Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 29.01.2016, 08:57 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Der war doch letztes Jahr schon angekündigt.

Wenn das was vernünftiges werden soll, dann müssen die den komplett neu machen.
Da reichen ein paar Reifen nicht.

Trumpeter soll wohl eine Hemtt Serie bringen. Hatte ich mal auf Armorama gelesen.
Da gibt es wohl einen Insider, der da schon Gerüchte streut.

Momentan spiele ich mit dem Gedanken, den Trumpeter 983 als Hemtt Basis zu nehmen,
auch wenn da auch nicht alles sooo korrekt ist. Bald gibt es dazu mehr Infos......... :D

Und was die Plane angeht, kannst Dich gerne melden.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 01.02.2016, 11:02 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich

Für diesen Beitrag von ztdriver dankte: 2 HesseKontio
Nun ist es vorbei mit dem ganzen PE bling bling.

Echt Schade, dass nur der Kenner die Unterschiede zum Standardplastik erkennt.

Ich habe Bewusst auf ein extremes Aufhellen des Basistones verzichtet, da die Fahrzeuge
ja noch nicht allzu lange im Dienst sind. Deshalb nur ein leichter Überzug mit einem helleren
Grünton.

Dateianhang:
IMAG1654.jpg


Dateianhang:
IMAG1656.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 02.02.2016, 11:52 

Registriert: 01.06.2010, 12:00
Beiträge: 499
Gönne dem schicken Teil doch ein paar Resin-Räder. :bindafür:

Gefällt mir sehr gut.



_________________
Grüße
Andreas

Aktuelle Projekte:
M1 ABV des USMC

Pausiert:
- D9R

Geplant:
- M1A2 SEP V2
- Meng Cougar
- HET mit CPK+ Trailer
- USS Wasp (LHD-1) (irgendwann mal, wenn ich mehr Platz habe :D )
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 02.02.2016, 14:27 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Macht für mich nicht wirklich Sinn, da es bis auf das Material keine Nennenswerten unterschiede gibt.

OK, nu könnte man über die Belastung der Räder diskutieren, aber die ist in der Regel so gering,
dass es im 35er Maßstab nicht auffallen würde. Wenn der Truck später richtig beladen wäre,
würde ich das ja schon machen.

Bei anderen Modellen wurde ich auf Ausstellungen schon gefragt, welchen Hersteller ich für die Reifen
gewählt habe....Antwort....die Originalen Gummireifen....Da war das Staunen groß.

Und bei mir ist noch nie ein Gummireifen gerissen oder geschrumpft, da ich diese immer im
Wasserkocher 2 Minuten kochen lasse. Nicht mal die dafür bekannten Tamiya Pneus. :mrgreen:



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 05.02.2016, 15:32 
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005, 12:00
Beiträge: 6749
Plz/Ort: Berlin RIXDORF
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Die Lackierung sieht schon richtig gut aus :).

Größtenteils nehme ich auch die Gummireifen aus den Bausätzen und schon wie Du es geschrieben hast, wen sie beladen dargestellt werden nehme ich auch Resin Reifen, wie bei meinem M1070 aber zb. bei Panda Hobby empfiehlt es sich zb. beim M-ATV welche zu nehmen, da die Bausatzreifen etwas hart sind und bei einigen Leuten im Bausatz zerbröckelt angekommen sind.

Beiden beiden Cougar 4x4 und 6x6 scheint es eine andere Mischung für die Reifen zu sein, die sind weicher.

cu
Markus



_________________
im Bau: Mirro Wrecker T969A
im Bau: Takom Mark IV "Female"
---------------------------------------------------
http://www.kczum.ch/secret/catthunder/index.htm

Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BB Kamp 2000 MTVR MK.23 plus X 1/35
BeitragVerfasst: 05.02.2016, 16:41 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hey Kay,

kannst mir (und vielleicht auch anderen) das mit dem Wasserkocher mal erklären?
Was macht dies mit den Gummi-Pneus? :rolleyes:



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 3 [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: