Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 19:24






 Seite 1 von 1 [ 12 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 10:57 
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2015, 07:21
Beiträge: 96
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich

Für diesen Beitrag von Chowhound dankte: Hesse
23. Juni 1944 - Sentani Airfield (Papua-Neu Guinea)

Die hier dargestellte Szene ereignete sich wirklich, lediglich die handelnden Personen sind frei erfunden!

1st.Lt Jack Miller erhält von Capt. Jonny Walker vom Bombergeschwader letzte Instruktionen für seine Staffel P-38 Lightings. Die Staffel soll am folgenden Tag Geleitschutz für einen Bomberangriff auf die Insel Noemfoor fliegen. Da das Ziel ausserhalb der Reichweite der P-38 liegt, wurden Zusatztanks an die Maschinen angebracht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß
Jürgen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 12:04 
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 5420
Plz/Ort: Berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ach ja, die Lightning.... schöner Flieger...

Mit Zusatztanks selten zu sehen, schöne Variante! :zustimm:

Standardfrage bei solchen "Silverbirds", wie hast du den Metall-Look gemacht?



_________________
Every man dies - not every man really lives!
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 12:14 
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2015, 07:21
Beiträge: 96
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Das Zeug nennt sich Rub'N'Buff. Es handelt sich um eine Paste auf Wachsbasis. Einfach gaaanz wenig auf ein flusenfreies Tuch geben, und auf die Oberfläche aufreiben. Danach noch mit einem weichen Lappen vorsichtig etwas polieren und fertig. Danach sollte man das Modell möglichst nur noch vorsichtig anfassen, da das Zeug nachfärbt. ;)

Jürgen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 12:16 
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 5420
Plz/Ort: Berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Aha, hab mich ja schon ´n bißchen mit "Metalltechniken" beschäftigt, aber davon habe ich noch nicht gehört.

Wie ist´s denn mit den Decals danach?



_________________
Every man dies - not every man really lives!
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 12:22 
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2015, 07:21
Beiträge: 96
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Überhaupt kein Problem. Die haften so, wie sie sollen.

Jürgen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 12:30 
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 5420
Plz/Ort: Berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ok, aber wie ist`s mit dem "silbern" der Decals?



_________________
Every man dies - not every man really lives!
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 12:38 
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2015, 07:21
Beiträge: 96
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Da silbert nichts. Wie sollte es auch? Ist ja schließlich silber auf silber ;D .


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 13:36 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1286
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Und wieder ein tolles Dio...

Überschaubar, aber dennoch alles da, was man braucht.

Gibt´s diese Zeug auch in verschiedenen Tönen ????



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 14:00 
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2008, 12:00
Beiträge: 686
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Chowhound hat geschrieben:
Da silbert nichts. Wie sollte es auch? Ist ja schließlich silber auf silber.
Ist das ironisch gemeint oder ist dir der Begriff "silbern" tatsächlich nicht geläufig ?
Mit "silbern" bezeichnet man, wenn die Decals nicht 100% sauber aufliegen. In dem Fall ist Luft zwischen Modelloberfläche und Decal. Scheint Licht darauf, entsteht ein Effekt den wir "silbern" nennen. Man sieht hierbei sofort, die Luft darunter silbern schimmern und die Decal tragen optisch ordentlich auf.



_________________
Hätte Gott gewollt dass ich Grünzeug fresse, wäre ich ein Kaninchen !
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 14:09 
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2015, 07:21
Beiträge: 96
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi Steffen,
ist mir schon klar, was silbern ist. Das bezog sich jetzt auch speziell auf das RUB'N'BUFF. Zum einen, weil damit auch die "Grundfläche" unter dem Decal silber ist, und damit das Silbern durch Lufteinschluß beim Decal eleminiert, und zusätzlich die Fläche ja von Hause aus durch das Wachs in der Farbe schon glänzt. Eigentlich der selbe Effekt, als ob man mit glänzendem Klarlack oder Future die Stellen für die Decals vorbereitet.

Gruß
Jürgen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 27.04.2017, 14:43 

Registriert: 13.12.2016, 16:25
Beiträge: 4
Länderflagge: Germany (de)
hallo Jürgen,

gibt es 'Rub'n'Buff' auch in Dt. zu kaufen oder muss das erst wieder über'n Teich geholt werden? Und wie schon gefragt: gibt es verschiedene Farbtöne?

Grüße Frank


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P-38 Lightning / Letzte Instruktionen
BeitragVerfasst: 29.05.2017, 12:42 
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2015, 07:21
Beiträge: 96
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Entschuldige, wenn ich mich erst jetzt melde, aber bei mir ist im Moment Stillstand im Modellbau. Was Deine Frage angeht, gibt's z. Bspl. bei Amazon.
https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywor ... b7f1v6jx_e

Gruß
Jürgen


Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 12 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: