Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 23:58






 Seite 1 von 2 [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:09 
Hallo Leute,
hier möchte ich euch einen älteren Baubericht von mir zeigen.
Der Bausatz ist von Dragon,
ein paar Gitter von Royal Model,
Alu´s von RB.
Dazu kommt noch eine Panzerbesatzung von Verlinden.

Wie gesagt alles nur Fiktiv.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:10 
Weiter ging es mit Farbe.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:11 
Washing und Co
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:12 
Die Figuren
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:13 
Die Base

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:14 
Das fertige Diorama
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Günni


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 22:09 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1649
Plz/Ort: Berlin-Reinickendorf
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Günni
Da es ja ein rein fiktiver Panzer ist, kann Dir auch niemand reinreden wie der auszusehen hat
Das Modell ist gut gebaut. Die Lackierung gefällt. Nur mit dem Washing usw, kann ich mich nicht anfreunden. Da sind Spuren an Stellen wo sie meiner Meinung nach nicht hinpassen. Aber wie gesagt, wenn er Dir so gefällt, dann geht er durch. Die Szene ist ne nette Idee und gut gemacht.
Benno



_________________
Gruß aus Berlin und viel Spaß beim Basteln.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 30.12.2015, 14:44 

Registriert: 19.08.2006, 12:00
Beiträge: 386
Plz/Ort: Berlin Spandau
Hallo Günni.

Ich finder der Flakpanther is dir super gelungen. Schöne Farbgestalltung nur die Rostspuren sind mir ein wenig zu doll. Zum Dio muss ich sagen das es gut umgesetzt is. Besonders der Boden kommt schön trocken rüber.

Gruss Maik


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 30.12.2015, 14:46 
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2012, 09:03
Beiträge: 414
Plz/Ort: Gera
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Afrikafeldzug 2.0 :D

Gefällt mir!



_________________
Grüße,
Martin

Im Bau:
U-213 (Typ VIID) Revell, 1/72
Sd.Kfz. 9/1 FAMO mit 6t Bilstein-Kran (Tamiya, 1/35)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 18:30 
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 5420
Plz/Ort: Berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Günni!

Sehr schönes Modell eines Typs, den man nicht so oft sieht! :zustimm:
Fragen zum Dio, wie hast du das Schilddecal so schön in die Holzmaserung integriert?
Und wie hast du den Boden gemacht? Der sieht genial aus, schön vertrockneter Geröllwüstenboden. :flehan:



_________________
Every man dies - not every man really lives!
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 19:03 

Registriert: 08.02.2009, 12:00
Beiträge: 239
Länderflagge: Germany (de)
@Günni

Den habe ich hier auch noch (meiner Meinung nach) fertig stehen, aber wenn ich mir deinen so ansehe, kloppe ich meinen in die Tonne :ja: :ja: :ja:


Gruß Dirk


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 03.01.2016, 11:27 
Sevus Leute,
danke für die Rückmeldungen.
Sorry das ich mich jetzt erst Melde, aber die Grippe hat mich fest im Griff.

Ja dem einen ist es zu viel mit dem altern dem einen zu wenig.
Aber ich lerne ja noch.

Das Schild wurde erst mal eingescannt und neu ausgedruckt.
Dann auf ein Stück Balsaholz mit verdünnten Holzleim aufgeklebt,
durch den verdünnten Holzleim hatte sich das dünne Papier schön an das Holz angepasst.
Der Boden ist von ganz allein so entstanden.
Erst die Styroporplatte mit verdünnten Holzleim einstreichen und dann das Katzenstreu dazu geben.
Durch das Katzenstreu wird das Wasser sehr schnell entzogen und trocknet auch sehr schnell und so entstanden die Risse.

@Dirk,
in die Tonne kloppen brauchst du ihn doch nicht,
Hauptsache dein Modell gefällt dir.

Gruß Günni


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 03.01.2016, 14:30 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1649
Plz/Ort: Berlin-Reinickendorf
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Günni
Bodengestaltung ist Top. Die Idee mit dem Schild ist Klasse
Also nochmal : Allet jut

@Dirk
Moin,moin.
Hier wird nischt in die Tonne gekloppt, höchstens überarbeitet und ich hab von Dir noch nichts gesehen was nicht zeigenswert ist. Verstanden?

Benno



_________________
Gruß aus Berlin und viel Spaß beim Basteln.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 04.01.2016, 10:05 

Registriert: 19.08.2006, 12:00
Beiträge: 386
Plz/Ort: Berlin Spandau

Für diesen Beitrag von Dynamo dankte: Benno Wawerek
Stimmt!
Solange Benno kein krumm und schiefes Modell ( Ich sag nur Su76) in die Tonne haut, darf das auch kein anderer! :rofl:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flakpanzer V Coelian des DAK´s 1:35
BeitragVerfasst: 05.01.2016, 19:16 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1286
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Der Opa Günni versteht sein Handwerk. Hier und da etwas weniger Rost und Alterung und e voila.

Er lernt noch :lach:
Andere würden sich dafür ein Bein ausreissen.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron