Aktuelle Zeit: 26.06.2017, 07:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 2 von 2 [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 17.06.2012, 17:07 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

Danke Euch allen für die Unterstützung :) Hab mich bzgl. des Auslegers doch fürs Verkleben entschieden.......

Zur Lackierung erfolgt erst eine Grundierung mit einem hellen Grauton, welcher über alles, jedoch nie deckend auflackiert wird. Nachdem dieser getrocknet ist, wird das Gelb auflackiert, jeweils am Aufbau, den Felgen sowie den Staukästen zwischen den Rädern.

Sobald dieser Lackauftrag getrocknet ist, werden sämtliche gelb lackierten Teile abgeklebt und es erfolgt der Lackauftrag der restlichen Teile in Dunkelgrau sowie anschließend eine Detailbemalung per Pinsel sämtlicher Kleinteile.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Es folgt nun das Grau, sowie die Lackierung der Schaufel und sämtlicher weiterer Details & Kleinteile, bevor dann die letzten Schläuche vom Ausleger zum Aufbau verlegt werden.

LG
Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 24.06.2012, 14:05 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Nach dem Trocknen der in Gelb lackierten Teile werden diese abgeklebt. Anschließend erfolgt eine Lackierung des Aufbaus (Heck und Unterseite), sowie Rahmen und Baggerschauffel in Silber, nach dem Trocknen in Rostfarbe, bevor anschließend über alle übrigen Teile ein Lackauftrag in Panzergrau erfolgt.

Nach dem Demaskieren werden sämtliche Kleinteile und Details mit dem Pinsel lackiert.

Die Figur im Führerhaus stammt aus dem Italeri-Truck-Zubehör und wurde entsprechend umgebaut und auf dem Sitz eingepasst.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Als nächstes wird die Figur bemalt, bevor dann die Schaufeln und Stützen fertig bemalt werden. Die Alterung des gesamten Baggers muss noch etwas Geduld aufbringen, da ich erst noch die Decals benötige.

LG
Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 26.06.2012, 22:25 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Für die Darstellung der Hydraulikleitungen kommt Schlauch aus dem Fischereibedarf mit 0,7cm Durchmesser zum Einsatz, der nach der Montage lackiert wird. Die Befestigung erfolgt auf Drahtenden, die am Ausleger bzw. am Aufbau montiert werden. Die Verbindung der einzelnen Schläuche untereinander erfolgt mit Tamiya Tape.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG
Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 27.06.2012, 22:02 

Registriert: 28.12.2010, 12:00
Beiträge: 794
Plz/Ort: Kurz vor Bad Aibling
Länderflagge: Germany (de)
Na die Schläuche sind noch net sauber velegt. Auch der Tieflöffel ist zu verrostet. Gerade auf den Löffelrücken hält die Farbe sehr lange und wenn die Löffel im täglichen Gebrauch sind rosten sie so gut wie gar ned. Es setzt sich mal ein ganz leicher Flugrost auf den Zähnen und Löffelboden ab, der aber sofort wieder weg ist. Nur so mal als kleiner Hinweis von mir als Baggerfahrer. :hallo: Ach ja und die Pratzenteller darst ruhig auf der Unterseite blank machen. Da ist die Farbe gleich weg. Ansonsten hast du aus der Teil ein schönen Bagger gemacht.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 28.06.2012, 14:56 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi Maeks.

Die Schläuche sind nur mal aufgesteckt am Ausleger oben.... wird noch verlegt.... :)

Schaufel wird noch weiter bearbeitet - ist alles nur die Grundlackierung, auf das alles weitere aufgebaut werden wird :) Wie ich die Schaufel genau mache, bin ich noch am überlegen und Originale studieren :)

LG
Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 01.07.2012, 18:15 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Die endgültige Verlegung der Hydraulikleitungen erfolgt abschließend, die Verklebung mit Sekundenkleber.

Die Figur im Führerhaus stammt aus dem Italeri-Truck-Zubehör und wurde entsprechend umgebaut und auf dem Sitz eingepasst. Die Außenspiegel sind vom "Spielzeug" übernommen, mit Drahthalterungen am Bagger angebracht und lackiert. Die Scheibenwischer stammen von KFS (Kit Form Services), die Rückleuchten von ModellTrucks & Parts.

Der Bagger ist soweit nun fertig gestellt, es fehlen noch die Decals, sowie anschließend Staub und Dreck sowie weitere Abnutzungsspuren an der Schaufel, welche auch noch nicht ganz fertig lackiert ist.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG
Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 15.07.2012, 19:42 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

hier nun Bilder des fertigen VOLVO EW180 Mobilbaggers in seinem Element, der Baugrube.

Es handelt sich hierbei um einen Spielzeugbagger im Maßstab 1/24 von Dickie, welcher komplett demontiert, neu zusammengebaut wurde, dabei diverse Teile und Komponenten durch scratch gebaute Elemente ersetzt bzw. ergänzt wurden. Lackiert, gealtert und Verdreckt mit Revell Aqua-Color, Ölfarben, Pigmenten und Gips.

Weiteres auf meiner Website mit noch weiteren Fotos.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich hoffe, es gefällt Euch soweit....

LG

Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 00:02 

Registriert: 28.12.2010, 12:00
Beiträge: 794
Plz/Ort: Kurz vor Bad Aibling
Länderflagge: Germany (de)
Red_Colorz_PDT_10 Red_Colorz_PDT_10 Red_Colorz_PDT_10 Was ist das!
Mal ganz ehrlich meine Meinung als Baggerfahrer. Es ist zuviel des Guten mit der Verschmutzung. Jeder Unternehmer würde solch ein Baggerfahrer hochkantig rausschmeißen, der seine Maschine so einsaut. Auch fährt kein Maschinist mit solch dreckigen Scheiben. Gerade die Frontscheibe muß immer sauber sein wenn sie geschlossen ist. Das sind meine Erfahrungswerte. Auch wird kein Bagger in seiner Baugrube so dreckig. Das einzige wo es Staubt ist beim Abruch. Nur wird aber auch da darauf geachtet das die Scheiben sauber sind. Alles andere wäre nur Blindflug und ist Lebensgefährlich. Auch für den Baggerfahrer. Wenn ein Kontergewicht so verkratzt ist ist die Maschine auch seitlich verkratzt und verbeult. Das Einzige was du aber korrekt hingebracht hast ist die Schlauchführung am Arm und Stiel. Das ist aber schon alles.
Meine Meinug allgemein ist leider: :flop: Ned böse sein ich bin Baggerfahrer und weiß darüber bescheid.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 08:53 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Erstmal Kompliment für Deinen Bagger!!! Was man doch aus einem Spielzeug für Kinder alles raus holen kann ist ja genial. Ein echt tolles Ergebnis!!! :zustimm:

Aber muss auch Maeks recht geben. Arbeite auch bei nem Bauunternehmen und wenn mein Chef den Bagger sehen würde, dann möchte ich nicht in der Haut des Baggerfahrers stecken! :lach: Die Abnutzungsspuren am Heck und so sind super gemacht. Die Verschmutzung ist jedoch zuviel.
Trotzdem ein tolles Projekt, hat mir Spaß gemacht, dir zuzusehen!

Was kommt als nächstes? ;D Ein Walzenzug vielleicht? Oder ein Asphaltfertiger wäre nicht schlecht....



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 09:34 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

erstmals besten Dank für die Rückmeldungen :)

Als Vorbild für den Bagger diente ein etwas betagteres Modell eines Liebherr Baggers auf einer Baustelle in unserer Gegend. Einige Bilder reiche ich noch nach, der sieht nämlich erst recht so dreckig aus wie der hier.... daher - ganz so abwegig wie Maeks das meint ist das nicht... :) :gruebel:

Als nächstes - naja, bin erstmals gut mit dem Titan beschäftigt :)

LG
Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 14:32 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1283
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hey Micha,

sehr schönes Spielzeug.... ähm Modell haste da gezaubert.
Ich als nicht Baggerfahrer find das Ding genial gebaut. Wir haben eine Sand/Lavagrube in unserer Kundschaft,
und da sehen die Dinger auch so aus. Schließlich müssen die Dinger laufen und nicht schön aussehen.
Mach noch ein wenig "Scheibenputzing" und dann passt das in meinen Augen schon.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 21:50 
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2008, 12:00
Beiträge: 654
Plz/Ort: im Wilden Süden
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo ztdriver,

dito... dem ist eigentlich nix mehr hinzuzufügen :)

Die Bagger, die ich bisher gesehen hab, hätten nie und nimmer einen Preis im Saubersein gewonnen.... daher - ein Bagger muss dreckig sein :)

LG
Micha



_________________
Viele Grüße,

Micha


Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 22.08.2012, 22:57 
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 1649
Plz/Ort: Berlin-Reinickendorf
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Micha.
Dein Bagger ist toll geworden. Dummerweise ist die Verschmutzung noch nicht durch EU Richtlinien geregelt worden, so kann es vorkommen das der eine oder andere Bagger schmutziger ist als der andere

Nur in Bayern sind die Bagger sauberer, da hat man mehr Zeit zum Putzen
Da man dort mehr putzt baggert man noch spät am Baggerloch

@ Maeks. Glaubst Du eigentlich ein Baggerfahrer ist etwas besonderes und Allwissend?

Benno



_________________
Gruß aus Berlin und viel Spaß beim Basteln.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLVO EW160 Mobilbagger - Umbau in 1/24
BeitragVerfasst: 23.08.2012, 10:59 

Registriert: 28.12.2010, 12:00
Beiträge: 794
Plz/Ort: Kurz vor Bad Aibling
Länderflagge: Germany (de)
Hallo Benno! Bitte zeig mir mal da so ein dreckigen Bagger --> http://www.baumaschinenbilder.de/forum//index.php


Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: