Aktuelle Zeit: 21.10.2017, 05:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 02.01.2012, 11:28 

Registriert: 31.12.2011, 14:30
Beiträge: 120
Plz/Ort: Hessen / LDK
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hesse hat geschrieben:
zeig doch mal her, deinen Mustang!

So, da isser.
Also, wie im Topic zu sehen, mein erster (nach >15 Jahren Modellabstinenz, und damals war es 1:87).

Zur Farbe: Ich mag Mattschwarz, habe Robbe RoColor Sprühdose dafür genommen (die Lackierfehler wird der eine oder andere auch finden, ich verrate aber nicht wo ;) ). Hätte besser auch noch mit nem matten Finish über die Decals gehen sollen.

Zum Bausatz muss ich nichts sagen, der sollte weithin bekannt sein. Ich fand die Maßhaltigkeit sehr gut.
Erstmal die Bilder:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Meine Fehler sind mir natürlich aufgefallen (beim ersten Mal kein Beinbruch):
Decals sind nicht 100% fluchtend
Lackierfehler
Scheiben mit falschem Kleber eingeklebt
Nicht von Anfang an im Bild festgehalten (hab erst hier im Forumm gesehen, wie gut das ist)
Fotografieren bzw Belichten muss ich auch noch lernen ;)
...bestimmt noch was, aber für Nr.1 voll ok.

Habe aktuell in Arbeit:
Revell SLS AMG
Aoshima GT-R35 (miese Maßhaltigkeit, da muss man warm biegen)


Gruß

Chriz


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 02.01.2012, 12:46 

Registriert: 28.12.2010, 12:00
Beiträge: 794
Plz/Ort: Kurz vor Bad Aibling
Länderflagge: Germany (de)
Na das sieht doch schon ganz gut aus. Und aus Fehlern lernt man.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 02.01.2012, 21:45 
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2010, 12:00
Beiträge: 24
Plz/Ort: Detmold
Länderflagge: Poland (pl)
Geschlecht: männlich
Für den anfang doch ist es doch ganz gut geworden!
Es ist bis jetzt noch kein meister vom Himmel gefallen!!



_________________
"Die Kraft, die zum Erfolg führt, ist die Kraft Ihres Geistes-..." Napolen Hill
Im Bau:
Lav 35 1/35 = 70%
Luchs 1/72 = 60%
100-Six= 80%
Audi R10TDi= 0%
Jaguar E-Type= 0%
Audi R8 Spyder= 0%
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 02.01.2012, 22:35 

Registriert: 31.12.2011, 14:30
Beiträge: 120
Plz/Ort: Hessen / LDK
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Richtig.

Überlege gerade, ob der Post hier so richtig ist, oder ob der eher in "SCALEWORLD~BEREICH: FAHRZEUGE - Autos / Motorräder / Motorsport" gehört.

Bin ja neu hier. Also wenn ein Admin sich bereiterklärt, kann das gerne an den richtigen Platz verschoben werden, und ich pass das nächste Mal besser auf ;)

Chriz


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 05.01.2012, 17:22 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hi,

also ich finde den Mustang gelungen. Schwarz ist mal echt was anderes. macht was daher.

Wie die Anderen auch schon sagten: Aus Fehlern lernt man. Einfach dran bleiben.

Viele Grüße, Rap

PS: Ich hab das Thema verschoben.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 05.01.2012, 22:37 

Registriert: 31.12.2011, 14:30
Beiträge: 120
Plz/Ort: Hessen / LDK
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Danke für die Anmerkungen (und fürs Verschieben)

....es wird. Mein SLS AMG braucht auch nicht mehr lange. Und ich brauche dann auch bald mal die Vitrine von Ikea (also echt, 49€ für ne Standvitrine (ca40x40x170cm) ist doch hamma.

Chriz


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 24.11.2013, 08:08 
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2013, 05:04
Beiträge: 4
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Chriz,
danke für den Tipp,ich hoffe das meiner irgendwann auch einmal so gut wird wie deiner.



_________________
WAS HEIZT SO SCHNELL DURCH NACHT UND WIND?
ES IST EIN Audi MEIN KLEINES KIND.
MIT ÜBER 200 SACHEN,
DA HABEN DIE ANDEREN NICHTS ZU LACHEN!
UND WAS IST DAS, WAS ER DA JAGD?
EIN Golf und ein Opel DER DIE MENSCHHEIT PLAGT!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 14:30 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1286
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Für Dein erstes Modell meinen Respekt.

Nur mal ein paar kleine Tipps (nicht als Kritik verstehen)

Nach dem Lackieren erstmal glänzenden Klarlack drauf.
Dann die Decals, dann wieder versiegeln.
Danach kannst Du Matt machen wie es Dir gefällt.
Somit sehen die Decals aus wie Lackiert und die Ränder
verschwinden ganz.

Dann solltest Du die Rahmen der Scheiben schwärzen.
Wenn Du nicht abkleben magst, mach wenigstens die Kante
der Scheibe schwarz (Quasi nur die dicke der Scheibe)

Oder Du verdünnst die Farbe entsprechend und nutzt den
Kapillareffekt. Die Farbe zieht sich sauber an der Gravur oder
Prägung der Scheibe entlang.

Zum Einkleben der Scheibe benutze ich Tamiya Glänzenden Klarlack.
Scheibe rein und mit dem Pinsel in die Kanten laufen lassen.
Hält auch verdammt gut, versaut aber nicht das Klarsichtteil.
Bin ja eher im Schwermetall und der Luft unterwegs. Klappt da aber Prima.

Alles wird besser.......



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Erster: Revell Shelby GT500 2005 in 1:25
BeitragVerfasst: 26.11.2013, 09:49 

Registriert: 31.12.2011, 14:30
Beiträge: 120
Plz/Ort: Hessen / LDK
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Danke driver
Die Tipps sind sehr hilfreich, auch wenn ich inzwischen schon etwas weiter bin ;) Hihi.
(Guck mal auf den Thread-Start-Zeitpunkt - Der wurde jetzt nur nach dem Kommentar von Blümchen wieder aus der Versenkung geholt - das War der erste von bis jetzt 20. Ein Großteil davon ist hier auch gepostet)

Gruß

Chriz

P.S.: Bloß nicht aufhören mit solchen Tipps. :zustimm:


Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: