Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 10:18






 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trocken reibe Decals
BeitragVerfasst: 13.03.2016, 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2006, 12:00
Beiträge: 74
Plz/Ort: 67823 Obermoschel
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Leute,

ich suche trocken reibe Decals, in 1/48 für moderne jets (NATO), würde mich über einige Tipps sehr freuen.



_________________
Schöne Grüße Frank.


P.s.Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trocken reibe Decals
BeitragVerfasst: 14.03.2016, 09:42 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1286
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Mir sind da keine bekannt.

Warum aber zum Aufreiben und nicht die Nassschiebe Decals ????



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trocken reibe Decals
BeitragVerfasst: 18.03.2016, 08:41 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Habe mal im Bastelladen Zahlen und Buchstaben gesehen zum aufreiben.
Aber für den Modellbau ist mir das auch nicht bekannt.



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trocken reibe Decals
BeitragVerfasst: 18.03.2016, 11:39 
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2006, 12:00
Beiträge: 74
Plz/Ort: 67823 Obermoschel
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Habe mir von MIG die Modellbau Enceklopedy geholt und da werden diese Decals beschrieben und wollte sie Testen.
Und da sie keinen Trägerfilm haben dachte ich mir für Stencils sind die nicht schlecht.

Mfg: Obi



_________________
Schöne Grüße Frank.


P.s.Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trocken reibe Decals
BeitragVerfasst: 18.03.2016, 16:44 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1286
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wenn Du Fahrzeuge der WK2 Periode bauen würdest,
wirst Du einiges finden, wobei es da nur eine Handvoll
Hersteller gibt. Verlinden fällt mir da spontan ein.

Für Moderne Fahrzeuge wird's schon eng, für Flieger hab
ich noch nie welche gesehen. Klappt eh nur auf glatten
Flächen. Sobald da eine Panelline oder ein Nietloch ist
hat es sich ausgerieben. in 5 von 10 Fällen wird auch nicht
alles Übertragen. So zumindest meine Erfahrung mit Verlinden.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trocken reibe Decals
BeitragVerfasst: 18.03.2016, 18:06 
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2006, 12:00
Beiträge: 74
Plz/Ort: 67823 Obermoschel
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Danke für die Antworten wenn ich etwas neues weiß las ich es euch wissen. :)



_________________
Schöne Grüße Frank.


P.s.Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron