Aktuelle Zeit: 26.06.2017, 07:19






 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: spanischer Harrier und Rafalle M 1:144
BeitragVerfasst: 23.01.2016, 17:43 
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2015, 22:00
Beiträge: 48
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
auch diese beiden habe ich wieder unverändert gebaut. Der Harrier gesellt sich gut zu den deutschen Experimental VTOLs. Beides sind Bausätze von Revell und an beiden gibt es nichts zu mäkeln. Auch sie sollen einmal das Flugtag-Diorama zieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild

Peter



_________________
... guckst Du!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: spanischer Harrier und Rafalle M 1:144
BeitragVerfasst: 24.01.2016, 17:55 
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005, 12:00
Beiträge: 5415
Plz/Ort: Berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Die Body-Lackierungen gelingen dir schon ganz gut,
nur im Bereich der Nase, da rumpelts oft noch ganz schön.
Versuch mal die Bereich noch sauberer zu arbeiten, vor allem aber vor dem Lackieren
schön glatt zu schleifen, sonst sieht´s doof aus.
Dann hol dir mal Maskingtape von Tamyia, das gibt es in ganz dünn und ist gut
zum abkleben, auch im kleinen 144´er Maßstab zu gebrauchen.
Damit kannst du die Cockpitkanzelstreben schön gerade ziehen, mit der Hand gemacht sieht
das einfach nicht aus, damit kannst du deine Modelle nochmals aufwerten.



_________________
Every man dies - not every man really lives!
Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: