Aktuelle Zeit: 21.08.2017, 21:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EC-135 "Christoph 41 Leonberg" D-HDRK Revell 1:32
BeitragVerfasst: 08.02.2009, 17:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005, 12:00
Beiträge: 1317
Plz/Ort: Sachsenheim, B-W
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
EC-135 P2 D-HDRK Christoph 41 Leonberg

Bild

Copyright des Bildes liegt bei mir, geschossen 2007 in Malmsheim.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.2009, 17:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005, 12:00
Beiträge: 1317
Plz/Ort: Sachsenheim, B-W
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Soo, dann will ich auch mal anfangen mit dem Bau.

Zuallererst möchte ich euch ein Bild des von mir verwendeten Bausatzes zeigen. Es ist der der Helicops Maschine.
Im Prinzip isses der gleiche Bausatz, den man bekommt wenn man die ADAC Version kauft.

Bild

Hier ist jedoch noch ein extra Spritzling dabei, mit Teilen für die "Sonderausstattung" der Helicops- Maschine. Auch mit den aktuellen Stabilisatoren und dem großen Bumper.

Bild

Dann verwende ich außerdem den Spritzling für die Inneneinrichtung und die Trage aus dem ADAC- Bausatz.

Bild

Damit es auch Bilder vom Bau gibt, hier schonmal der Heckausleger.
Hier ist er noch nicht verspachtelt, Bilder davon folgen.

Bild
Bild
Bild

Das wars erstmal von mir,

Gruß Phoenix


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.2009, 17:25 

Registriert: 21.03.2009, 12:00
Beiträge: 34
Plz/Ort: Herford
N'abend Phoenix,

das hört sich nach einem Spannenden Projekt an. Allerdings wäre es besser, wenn du für dein Vorhaben den "Air Zermatt" Kit nehmen würdest. Vorteil wäre z.B. die besseren Sitze.

Trotz alledem, ich werde deinen Bau mitverfolgen 8)8)

Gruß BK 117


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.2009, 17:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005, 12:00
Beiträge: 1317
Plz/Ort: Sachsenheim, B-W
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo BK117,
erstmal herzlich willkommen bei uns.

Ich werd einfach versuchen das beste aus dem Bausatz rauszuholen, mal sehen ob es mir gelingt. Den Bausatz hab ich für 5 Euro seehr günstig bekommen, der wurde mir fast hinterhergeworfen :lol: .

Gruß Phoenix


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.2009, 17:25 
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2008, 12:00
Beiträge: 496
Plz/Ort: BW
Hey Phoenix,
Ich bin auch gespannt was du aus dem Bausatz machst, da ich den
Christoph auch schon öftre gesehen hab aber zum Glück noch nicht von innen [img]images/smiles/003.gif[/img]

MfG Joe



_________________
Zur Zeit im Bau:
Eduard 1/48 Dassault Mirage 2000C 90%
Academy 1/35 M50A1 Ontos 20%
Dragon 1/35 Panzer III 40%
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.2009, 17:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005, 12:00
Beiträge: 1317
Plz/Ort: Sachsenheim, B-W
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Guten Abend zusammen,

es geht weiter mit meinem Baubericht:

Zunächst mal ein Bild des verspachtelten Heckauslegers.
Hinten werde ich noch Vertiefungen für die Griffe reinmachen, ähnlich wie Wolf das bei seiner EC gemacht hat.

Bild

Desweiteren hab ich die linke Schiebetüre ausgesägt, die DRK hat nämlich die Möglichkeit die Trage hierdurch zu entladen bzw. aufzunehmen. Mal sehen ob ich das irgendwie hinbekomme.

Bild

Dann noch auf die selbe Tour die Pilotentüre ausgeschnitten:

Bild

Und dann weil ich schon dabei war mit schnitzen, hab ich noch die Auflagen für die Bodenplatte weggemacht, da der Boden sonst bei offenen Türen zu hoch sitzt.

Bild

Verwendet habe ich dazu ein Linol-Schnitt Set einer Firma an der ich jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit vorbeifahre....Marabu.

Zur Entspannung hab ich dann schonmal die Landekufen zusammengeklebt, der Einsinkschutz fehlt noch.

Bild

Werde entweder den aus dem Meck-Pomm Bausatz verwenden oder mir den scratchen, hab ja ne Vorlage, brauch die eh öfters.

Vielen Dank erstmal für euer Interesse, nächstes WE gehts weiter.

Gruß Phoenix


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2009, 19:56 
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2005, 12:00
Beiträge: 1317
Plz/Ort: Sachsenheim, B-W
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

wollte nur eben mal mitteilen, das ich mal wieder was am Heli gemacht habe.
Nach einem Durchhänger und Urlaub sitze ich nun wieder einigermaßen regelmäßig am Basteltisch.

Demnächst gibts dann auch wieder Bilder.

Gruß Phoenix


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 16:12 

Registriert: 28.04.2010, 12:00
Beiträge: 12
Jo, stell mal hoch Phoenix!


Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: