Aktuelle Zeit: 24.09.2017, 10:32






 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sukhoi Su 37 Flanker ( Su 27 Naval Flanker )
BeitragVerfasst: 14.03.2016, 12:16 

Registriert: 11.03.2015, 16:39
Beiträge: 164
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
ein Modell aus der Dragon Serie ..Su -37 Flanker

dieses Modell ist unter den 1:144 recht Rar ..auch wird diese Version oftmals mit der Su 27 verwechselt ..doch zu der ursprüngliche Su-27 ( jetzige Su -37) bei diesem Modell sind schon gravierende Unterschiede zu erkennen . wie zb die Vorflügel /Fahrwerk usw .
Beim Bau dieses Modells sollte ein Anfänger schon gut aufpassen .. da es sonst zu schwierigkeiten mit den Vorflügel kommen kann ..also nicht gleich loslegen mit den Bau des Modells ..der Bauplan auf Karton bedruckt, lässt zu Wünschen übrig --auch stimmt die angabe der Typenbezeichnung nicht ..(fälschlicherweise SU- 27)
So nun zum Eigentlichen..
Bei zusammenbau der beiden Rumpfhälften sollte man sehr genau drauf achten das der mitgelieferte Vorflügel eingepast werden muss. .Weil für den Vorflügel,der selbst aus einem Stück besteht,keine Aussparrung vorhanden ist bzw. und für diesen keine Platz vorgesehen war ..Eine ( Ausfräsung/ Foto ) sollte so geschaffen werden .. .. Dieser Vorflügel sollte erst einmal grob angepasst werden und beim Oberteil des Modells an der Strichlinie...--.ausgeschnitten werden .sonst bleibt eine unübersehbare Lücke nach dem zusammenbau übrig. (Foto ). den Schnitt ,auch nicht bis ganz am vorderen Rumpfende ansetzen,sondern dort auch einen kleinen Nippel (kunststoffsteg) stehen lassen,der auch 2 mm breit sein sollte sonst passt es nicht .Bei diesen Bearbeitungsschritt sollte man auch am oberen Rumpf, (Pfeile) vor den Hauptflügel 2 mm auch aussparen ..um dort den Vorflügel später einfassen zu können .. Der Vorflügel muss mit der gekeinnzeichneten Rinne nicht zu verwechseln als -Sitzmakierung-..angapsst und verklebt werden ..der Pilotensitz wird oberhalb des Vorflügel wo er glatt abgewölbt ist , angepasst .und enbenfalls verklebt..... ...bevor die beiden Rumpfschalen zusammengefügt und verklebt werden.. Dieses kann schnell vergessen werden...
ansonsten ist das Modell wenn es dann fertig ist eine Seltenheit .eine Instrumententafel liegt nicht bei ..Aber eine getönte Klarsichthaube,was für sich zählt ...
.Die beigefügten Abziehbilder ( Decal ) sind ..naja gerade mal so ..und nicht überwältigend ..
Wer es lieber anders mag sollte sich- neue- Decal besorgen ...

gruss bernd


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von modellfreak 1 am 14.03.2016, 20:18, insgesamt 7-mal geändert.

Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sukhoi Su 37 Flanker ( Su 27 Naval Flanker )
BeitragVerfasst: 14.03.2016, 13:00 
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2008, 12:00
Beiträge: 420
Plz/Ort: Rangsdorf
Länderflagge: Australia (au)
ja wären die Bilder nich so stark verpixelt könnte man auch was sehen und müsste nicht raten was es denn is.


Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: