Aktuelle Zeit: 26.09.2017, 20:13






 Seite 7 von 7 [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 01.08.2013, 20:21 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hi,

und weiter geht´s. Die nächste Baustelle war das Fahrwerk. Erst mal habe ich alles verschliffen, den Grat entfernt und die Bauteile miteinander verklebt.
Anschließend habe ich noch ein paar Leitungen und Schellen angefügt. Die Leitungen sind aus Kupfer, die Schellen aus Posengummis.
Grundiert wurde nun mit einer Grundierung von ALCLAD. Kleinere Fehler, die dadurch erst sichtbar wurden, habe ich verspachtelt und verschliffen.
Lackiert wurde das Fahrwerk mit H316 von Gunze.

Nun kann so langsam die Montage los gehen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße, Stefan


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 14:16 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hi Leute,

wieder geht es ein Stück weiter. Die Decals von Afterburner habe ich vergangene Woche auf das Modell auf gebracht. Schwierig wurde es an Rundungen, da die Decals etwas zäh waren. Aber durch den Einsatz von Weichmacher schmiegten sich die Decals bestens an.
Anschließend wurde alles mit Klarlack von Gunze versiegelt und auf Seite gestellt. Während der Klarlack nun Zeit hatte zu trocknen, habe ich das Fahrwerk komplettiert und anschließend an die A-10 angebaut. Das Fahrwerk passte super an die A-10 ran. Nach einer kurzen Standprobe (genug Gewicht im Bug), stellte ich die A-10 abermals zur Seite und wartete.
Nun habe ich mit dem Washing angefangen. Ich nutzte hier Elfenbein schwarze Ölfarbe, vermischt mit Feuerzeugbenzin. Die Mischung ließ ich in die Bleckstöße, Nieten etc. laufen und wischte sie in Flugrichtung mit einen Zewa wieder weg.

Für´s zweite Mal, bin ich zu frieden, auch wenn die Arbeit natürlich noch ausbaufähig ist.

Aber nun genug der Worte. Hier die Bilder.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun gilt es nur noch den Rumpf selbst, das Fahrwerk und die Fahrwerkschächte zu bearbeiten.

Viele Grüße, Stefan


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 14:51 
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2013, 23:15
Beiträge: 74
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi Stefan,

Absolut Bombe. Mehr gibts da nicht zu sagen. :respekt:

Gruß,
Peter



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 18.08.2013, 17:26 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hi Peter,

vielen lieben Dank. Freut mich, wenn´s dir gefällt.

Viele Grüße


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 19.08.2013, 13:04 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Meine Erwartungen wurden nicht entäuscht.
Großes Kompliment!!! Gefällt mir und schön weiter so! Endspurt! :lach:



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 20.08.2013, 12:42 

Registriert: 26.07.2008, 12:00
Beiträge: 1675
Tsss..... also der Paintjob is ja mal der Burner! Glanzleistung :flehan:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 25.08.2013, 20:06 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hi Jungs,

vielen Dank für euer Feedback.
Freut mich.

Ich kann berichten, dass heute bereits der matte lack auf das Modell kam. Nun kann unter der Woche der restliche Zusammenbau los gehen.

Viele Grüße, Stefan


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 26.08.2013, 22:42 
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2009, 12:00
Beiträge: 239
Tolles Teil.

Aber besonders angetan hat es mir die geniale Verkabelung am Fahrwerk.
Die sieht einfach nur grandios aus.

Wobei sich das Triebwerk in keinster Weise irgendwo verstecken muss.
Das Ding wird ein Knüller.


Gruß, Thorsten


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht A-10 81st Fighter Squadron
BeitragVerfasst: 15.09.2013, 16:17 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hi Kuhros,

vielen Dank. Mittlerweile ist die A-10 fertig und kann in der Galerie begutachtet werden.

Viele Grüße, Stefan


Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 7 von 7 [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron