Aktuelle Zeit: 26.09.2017, 19:59






 Seite 4 von 5 [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 08.08.2012, 12:15 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo und danke!

Die Nieten habe ich mir aus den Büchern Lock on 4 - F-15C-D Eagle und Walkaround 28 - F-15 Eagle abgeguckt.
Außerdem kannst du dir Patrick die Nieten von deiner F-15E teilweise abgucken :)



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 27.08.2012, 19:49 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ich melde mich zurück! An der Eagle wurden einige Macken ausgeglichen und die Antennen aus Plastiksheet hinzugefügt.
Das Preshading wurde ebenfalls abgeschlossen. Ich habe neutrales Grau gemischt mit schwarz aufgetragen.
Bild
Bild

Zudem habe ich heute, mit der Lackierung (Lifecolor) begonnen.
Bild
Bild



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 28.08.2012, 23:42 
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010, 12:00
Beiträge: 86
Plz/Ort: Langenbach
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Gefällt mir gut der Vogel :zustimm:

Mal eine Frage bezüglich der Verwendung der Lifecolor-Farben. Mit was hast du die verdünnt, in welchem Verhältnis und mit welchem Druck hast du gesprüht. Hab nämlich vor einiger Zeit versucht meinen Torni zu lackieren und hatte das Problen, dass die Farbe garnicht richtig gedeckt hat, egal was ich versucht habe. Verdünnt habe ich die mit dem Lifecolor-Verdünner im Verhältnis ca. 2-3 und der Druck war um 0,9 bar.



_________________
MKG Bretti

Im Bau

- MIG-29A 29+10 Farewell USA 2003 JG 73 1/48
- F-104G CCV 98+36 WTD 61 1/48
- F-104G 22+58 Ausbildung ABDR JaboG 34 1/48

Geplant

- F-104G 26+15 TGrp 11 `F-104 Kommando´ 1/48
- F-4F ICE Phantom II Air Policing Baltikum 2012 JG 71 1/48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 31.08.2012, 21:09 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Remover,

ich habe auch den Lifecolor Verdünner benutzt, muss aber dazu sagen, dass ich auch eine Grundierung hatte.
Das Farbverhältnis könnte ich schätzten. Ich denke 4 Teile Fabre und 2 Teile Verdünnung. Das Ganze auch ungefähr bei etwas über 1em Bar.
Ich mag die Lifecolor Farben weil man damit viele Schatteneffekte nicht direkt zerstört. Allerdings sollte die Farbe nach der 5. sehr dünnen Schicht decken.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 31.08.2012, 22:07 
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2012, 09:03
Beiträge: 414
Plz/Ort: Gera
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Sieht sehr gut aus der Flieger! :zustimm:

Zum Thema Lifecolor-Farben kann ich sagen, dass ich diese letztens mit destilliertem Wasser verdünnt habe. Das hat ausgezeichnet funktioniert.



_________________
Grüße,
Martin

Im Bau:
U-213 (Typ VIID) Revell, 1/72
Sd.Kfz. 9/1 FAMO mit 6t Bilstein-Kran (Tamiya, 1/35)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 06.09.2012, 21:38 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Weiter geht es mit dem Ghost Scheme.
FS 36320 und FS 36375 wurden von Lifecolor aufgetragen.
Bild
Bild



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 07.09.2012, 09:49 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2011, 12:00
Beiträge: 1284
Plz/Ort: 56564 Neuwied
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Zusammen,

die Lifecolor Farben verdünnt man am besten mit Glasreiniger.
Nach etlichen versuchen klappt das sogar besser als der Original Verdünner.

Ich persönlich finde, dass das Pre-Shading noch zu stark durchkommt und der
Kontrast zum Ghost Scheme zu gering ist. Kann aber auch an den Lichtverhältnissen liegen.



_________________
ztdriver alias Kay
Wenn Du nicht kannst lass mich mal ran

www.modellbau-neuwied.jimdo.com
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 12.09.2012, 17:47 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo ztdriver,

ich habe schon eine Schicht Future drauf, kann sein das dies den Schwarzeffekt verstärkt.
Zum Scheme habe ich von einem Bekannten gesagt bekommen das, es gar nicht so scharfkantig in Bitburg war.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 02:18 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2010, 12:00
Beiträge: 1037
Plz/Ort: Bitburg
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Was die scharfen Kannten angeht, gibts viele Bilder wo sie mal mehr, mal weniger scharf sind.
In meiner Bildersammlung finden sich so gut wie alle F-15 die jemals hier in Bitburg geflogen sind. Da gabs hier und da schon
ein paar Unterschiede.
An deinem Modell finde ich sie jedenfalls sehr authentisch.

Patrick


Offline
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 31.10.2012, 19:14 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Die Lackierung muss noch überarbeitet werden, aber ich mache Fortschritte!
Bild
Das gesamte Heck muss noch fertig lackiert werden, sowie der Bereich hinter dem Cockpit.
Bild
Die Aires Teile wurden auch schon mit Alclad II lackiert.
Bild
Bild
Zur Alterung wurden Lifecolorfarben benutzt.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 31.10.2012, 20:08 
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2010, 12:00
Beiträge: 145
Plz/Ort: 84508 Burgkirchen a.d. Alz
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

sieht doch schon ganz ordentlich aus. Das mit dem Preshading finde ich garnicht so schlimm. Vor allem wenn man bedenkt das da ja noch ein washing drauf kommt oder? Falls ja denke mildern sich die Schattierungen eh noch ein wenig ab.
Mach weiter so, das wird bestimmt ein hübscher Vogel. :ja:

MfG Chris



_________________
Wer anderen in die Möse beißt, ist böse meist!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 28.12.2012, 17:19 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Nach einer kleinen Pause gehts weiter......
Bild
Bild
Die Lackierung ist soweit abgeschlossen und es kann mit den Decals+Fahrwerk begonnen werden.
Bild
Bild
Sorry für die etwas schlechten Fotos der Futurglanz war nicht so Fotogen.
Bild
Bild



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 30.12.2012, 19:37 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Super gelungene Lackierung!!!! Da gibt es nicht zu meckern!

Womit hast du die Metallic-Lackierung gemacht? Ist das Alclad? Wirklich top! :zustimm:



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 30.12.2012, 23:40 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ja das ist Alclad Airframe Aluminium und Chrome + Lifecolor Tensocrom TSC 209. Anschließend ein Washing mit Burnt Sienna.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 31.12.2012, 12:54 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Leute,

ich war gerade am Decals aufbringen da bemerke ich das ich zu wenige von den gelben NO STEP Markierungen habe!
Laut Plan sollen es 35 sein, auf dem Bogen sind aber nur 26 gedruckt. Ich beziehe mich hierbei auf Stencil #1. Also wer den Bogen hat
sollte da nocheinmal nachzählen.

Bogen:
48-236 F-15C Eifel Eagles von Twobobs



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 4 von 5 [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: