Aktuelle Zeit: 26.09.2017, 19:57






 Seite 2 von 5 [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 29.02.2012, 20:51 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2008, 12:00
Beiträge: 915
Länderflagge: Germany (de)
schicke Details - bin gespannt wie's weitergeht



_________________
Cheers
Martin
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 29.02.2012, 21:57 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Danke! Ich bin weiter dran doch das spachteln hält auf :)
Bild
Bild



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 29.02.2012, 22:30 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2010, 12:00
Beiträge: 1037
Plz/Ort: Bitburg
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Was ist denn das für eine grüne Spachtel ?

Grüße, Patrick


Offline
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 01.03.2012, 14:07 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Patrick!

das ist green putty von squadron.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 01.03.2012, 17:27 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Gibt es bei dem green putty irgendwelche besonderen Eigenschaften zu anderem Spachtel?
Oder ist das nur Zufall, dass Du den hast?



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 01.03.2012, 19:51 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Also ich weiß das jeder Top Modellbauer sie benutzt, aber mal davon abgesehen ist
es eine ganz andere Masse wie die von z.B. Revell. Ich kann sie nur empfehlen!!
Ansonsten probieren geht über Studieren :)



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 02.03.2012, 07:58 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Alles klar. Danke für die Info. Wollte jetzt mal den von Vallejo testen.



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 02.03.2012, 18:27 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo inselaner,

von einem guten Freund habe ich erfahren, dass die von Vallejo
nicht so toll sein soll. Ich habe diese Masse jedoch noch nicht benutzt.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 02.03.2012, 19:03 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2010, 12:00
Beiträge: 1073
Plz/Ort: 79777 Ühlingen-Birkendorf
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
hiho,
wenn ich mal meinen senf dazu geben darf.
mittlerweile benutz ich nur noch vallejo putty bzw, tamiya white putty.
ich würde mittlerweile nix anderes ausser dem vallejo benutzen, weil einfache dosierung durch die nette kanüle, daraus resultiert kein versifftes modell bzw unnötig verloren gegangene strukturen. es is einfach zu verschleifen, wenn man nass schleift. alles in allem ein sehr angenehmes produkt das ich jedem mal empfehlen kann.
letztendlich ist es eh wie bei vielen dingen geschmackssache und jeder hat seinen favoriten.

so und nu habsch hunger :mrgreen:



_________________
--- the plane was designed around the GAU-8/A Avenger 30mm Gatling gun ---

Grüße aus dem Schwarzwald
Peter

Im Bau:
F-4F Phantom II 1/72 Revell
SR-71 Blackbird 1/48 Testors+Plunder
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 03.03.2012, 08:08 
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 12:00
Beiträge: 1682
Plz/Ort: Eifel / WIL
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Coyote X hat geschrieben:
hiho,
mittlerweile benutz ich nur noch vallejo putty bzw, tamiya white putty.
ich würde mittlerweile nix anderes ausser dem vallejo benutzen, weil einfache dosierung durch die nette kanüle, daraus resultiert kein versifftes modell bzw unnötig verloren gegangene strukturen.

Das ist auch ein Grund warum ich den Vallejo Spachtel mal ausprobieren wollte. ;)

So, jetzt möchte ich aber nicht Hetzers Thread weiter verunstalten. :)
Zurück zur F-15D :ja:



_________________
Schönen Gruß
Jörg

im Bau:
Space Shuttle Launch Pad STS-135
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 03.03.2012, 21:54 

Registriert: 28.12.2010, 12:00
Beiträge: 794
Plz/Ort: Kurz vor Bad Aibling
Länderflagge: Germany (de)
Na da werd ich auch mal mein Puttysenf dazu geben. Ich habe die Green Putty sowie die White Putty von Squadron. Leider komme ich damit nicht so ganz zurecht. Mir ist sie zu weich im ausgehärteten Zustand. Deshalb verwende ich lieber die normale Tamiya Putty. Was aber noch zu wissen ist das die Green Putty etwas grobkörniger ist als die White Putty.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 06.05.2012, 21:26 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Bild
Bild
Natürlich sind die Gravuren auch nachgezogen worden.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 08.05.2012, 19:26 

Registriert: 19.01.2006, 12:00
Beiträge: 5648
Länderflagge: Germany (de)
Hi Pascal,

sehr schön, dass es weiter geht.

Sauber, sauber !!!

Viele Grüße, Stefan


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 17.05.2012, 09:44 
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2010, 12:00
Beiträge: 157
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Danke Stefan!

Nun ist erstmal Baustopp, warum? Seht selbst!
Bild
Bild
Was könnte man tun? Wollte es mal mit miliput versuchen.



_________________
Viele Grüße Pascal!

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF 1:48
BeitragVerfasst: 17.05.2012, 13:10 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2010, 12:00
Beiträge: 1037
Plz/Ort: Bitburg
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Könnte klappen. Vor einem ähnlichen Problem stehe ich bei meiner F-15 auch. Allerdings auf der rechten Seite in Flugrichtung.
Da ist die vordere Cockpithaube nicht breit genug. Bilder reiche ich nach.

Patrick


Offline
 Profil ICQ  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 5 [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: