Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 18:36






 Seite 2 von 4 [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 17:50 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2009, 12:00
Beiträge: 451
Plz/Ort: Leipzig
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi Chris,

sieht gut aus bis jetzt ... aber haftet der Gips denn stark genug am Plastik ? Wäre da Spachtelmasse nicht vorteilhafter ? :roll:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 17:50 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
derrick hat geschrieben:
Hi Chris,

sieht gut aus bis jetzt ... aber haftet der Gips denn stark genug am Plastik ? Wäre da Spachtelmasse nicht vorteilhafter ? :roll:


Hi Derrick,
hatte keine Spachtelmasse mehr, daher musste der Gips ran...
u. bis jetzt hebt er, der Gips ,-)

Gruss
Chris



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Montage Flügel
BeitragVerfasst: 01.05.2010, 08:45 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
Die Flügel wurden nun auch fertig gestellt u. gleich montiert.

Bild

Bild

Hier auch die Unterseite mit montierter Kanone.
Die Passgenaugkeit, nah ja, dazu schweige ich mich aus. Die Spachtelstellen sind ja sichtbar....

Bild



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Letzter Stand
BeitragVerfasst: 01.05.2010, 08:48 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
So nun der aktuelle Stand

Bild

Bild

Ein schoenes Wochenende
Chris



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Einbau Hydraulikanlage
BeitragVerfasst: 26.08.2010, 18:44 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
Hallo zusammen,
endlich nach einer kleinen Ewigkeit, komme ich mal wieder dazu, meine Bastelkiste aus dem Keller zu holen u. ein wenig weiterzumachen
:P

Habe mich von Ollis Ägyptischen Mig17 inspirieren lassen u. beschlossen,
daß wenn ich schon eine Instandsetzung F5 baue, das dann auch die ein oder andere Klappe oder Wartungsdeckel offen sein sollte.

Also gleich die Change genutzt u. in die Seitenflosse ein Loch gemacht u. aus nem missbrauchtem Kugelschreiber so was wie nen Hydraulikzylinder gebaut.
Das ganze dann noch mit Leitungen garniert u.
ebola,
schon könnte es ein Steuerzylinder sein.

Bild

Bild

Bild

Bild

Zuletzt bearbeitet von Tornado Chris am 26 Aug 2010 19:09, insgesamt 4-mal bearbeitet



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Einbau Querruder
BeitragVerfasst: 26.08.2010, 18:50 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
Um den doch ziemlich gestreckten Flächen mehr Wirkung zu verleihen, will ich die Querruder ausgelenkt darstellen.


Die F-5 hat ja Ruder u. keine Klappe, daher sollte das Ruder konvex u. die Fläche eben konkav sein.
Das hat aber nicht so geklappt wie es sein sollte. Daher habe ich mich entschlossen, den spalt zu verfüllen.
Nicht unbedingt Originalgetreu , aber was solls.
Habe zum verfüllen ein Gemisch aus Gips u. Leim benutzt.
Den Gips, das das ganze auch hart wird u. den Leim, das ich das ganze schön modelieren kann ;-)


Bild

Bild

Das Triebwerk wurde nun auch gleich montiert.

Bild

So sieht dann die vordere Rumpfhälfte fertig aus....

Bild

Gruss
Chris

Zuletzt bearbeitet von Tornado Chris am 26 Aug 2010 18:55, insgesamt 2-mal bearbeitet



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Montage hintere Rumpfhälfte
BeitragVerfasst: 26.08.2010, 18:50 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
Die hintere Rumpfhälfte, das Höhen u. Seitenruder wurden nun auch montiert.

Bild

Da ich nicht will, das man beim blick in die hintere Rumpfhälfte, durchdas gesamte Seitenruder blicken kann, habe ich angefangen ne Trennwand ein zu ziehen.

Bild

Das Höhenruder lasse ich ein wenig runterhängen...

Bild

Bild

Bild

Sieht doch schon fast nach nem Rumpf.....

Bild

Gruß Chris



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.08.2010, 00:01 
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2010, 12:00
Beiträge: 815
Plz/Ort: Karlsruhe
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Saubere arbeit bis jetzt!! Habe nix auszusetzen... Weiter so....



_________________
Gruß Jens

BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Verschmutzung
BeitragVerfasst: 29.08.2010, 11:54 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
dod27 hat geschrieben:
Saubere arbeit bis jetzt!! Habe nix auszusetzen... Weiter so....

Hi Jens, danke, hoffe das bleibt so ,-)

Ich möchte eine verwitterte F5 haben,
Muss ja nen Grund haben das der Vogel zerrupft wird ;-)
Also habe ich den Rumpf schon mal vorschattiert, in der Hoffnung, das wenn ich mit der Airbrush leicht drüber gehe, das ich dann eine fleckige Lackierung bekomme ;-)
Schaun mer mal.

Bild

Bild

Bild

Die Fahrwerke habe ich auch schon mal vorbereitet.
diese werden dann noch verschmutzt u. mit Leitungen ergänzt.
Das u. alle Schritte am Fahrwerk u. Triebwerksraum, kommen dann wenn ich den Vogel lackiert habe.

Bild

Gruss
Chris



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.08.2010, 12:23 
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2010, 12:00
Beiträge: 815
Plz/Ort: Karlsruhe
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Schöner Baufortschritt. Weiter so!!!



_________________
Gruß Jens

BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lackierung
BeitragVerfasst: 12.09.2010, 19:19 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
Hallo zusammen,
@ doc, danke das die F5 dir bisher gefällt.
Bin gespannt was du zum Endproduckt sagst.
;-)

ich habe das traumhafte Wetter genutzt, um der F-5 das metallische Alukleid zu verpassen ;-)
Wobei ich versucht habe mit schnellen Bewegungen der Airgun eine fleckige u. ungleichmäßige Lackierungn hinzu bekommen.
:idea:
Aber nächstes mal achte ich darauf, das der Arbeitsbereich auch gut ausgeleuchtet ist. Denn mit nem schattigem Plätzchen, sieht man Fehler (z.b. fehlender Lack) nicht so gut
:roll:

Dann habe ich gleich noch die Panels nachgezogen u. den Rumpf ein wenig eingesaut, damit die Kiste auch schön alt aussieht.
Die paar minimalischen Decails sind auch gleich angebracht worden.
Apropo Decail, also nach dem ich diese im kalten Wasser mit nem Schuss Essig ne Minute oder auch 2 eingeweicht habe, konnte ich diese wunderbar aufbringen. Keine Falte oder schimmern, nix....

Dann das ganze auch gleich mit Klarlack versiegelt.

So morgen versuche ich ein paar Fotos zu machen.
Dann gehts auch schon los mit der Endmontage.

Gruss u. ne schöne Woche
Chris



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2010, 19:31 
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2008, 12:00
Beiträge: 723
Plz/Ort: 59846 Sundern
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi Chris!

Schön sieht deine Maschine bislang aus!

Bin schon mächtig drauf gespannt, wie das Kleidchen von ihr aussehen wird, nachdem was ich bei deiner A-10 so gesehen habe :wink:

Freue mich schon auf die Bilder!

Lg,
Bastian



_________________
Bild
Offline
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: hintere Rumpfsektion
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 18:53 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
So,bitte schön Bastian, hier die F5 im Silberlock ,-)

Erstmal die hintere Rumpfsektion.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 18:58 
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2010, 12:00
Beiträge: 815
Plz/Ort: Karlsruhe
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hey, klasse...



_________________
Gruß Jens

BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rumpf
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 18:58 

Registriert: 21.12.2008, 12:00
Beiträge: 1002
Länderflagge: Germany (de)
und gleich auch ein paar Bilder vom Rumpf....

Bild

Die Fahrwerkschächte werden noch lackiert.

Bild

und mal von der Seite:

Bild

So sieht der kleine Kämpfer montiert aus ,-)

Bild

Bild

Bild



_________________
Aktuelle Projekte:
Mig21 1:32
Vought F-8 Crusader 1:48
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 4 [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: